Pfarreieintwicklungsprozess - Steuerungsgruppe
Pfarrei St. Medardus - Jockuschstr. 12 - 58511 Lüdenscheid
Telefon 02351 / 66 400 - 0



Protokolle der Koordinierungsgruppe (07/2018 - 10/2019)

Protokoll der Koordinierungsgruppe am 14.10.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 05.09.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 26.06.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 13.06.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 29.05.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 29.04.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 27.03.2019
Protokoll der Gremiensitzung am 11.03.2019
- Anlage zum Protokoll vom 11.03.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 18.02.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 04.02.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 28.01.2019
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 17.12.2018
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 08.11.2018
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 18.09.2018
Protokoll der Koordinierungsgruppe am 29.07.2018


(20.10.2020)

Informationen aus der Steuerungsgruppe

Im Zuge des Pfarreientwicklungsprozesses kommt die Phase „Sehen und Wahrnehmen“ in der Pfarrei St. Medardus in Lüdenscheid zum Abschluss.

Unter Mitwirkung vieler Engagierter konnte in den vergangenen Wochen ein Umsetzungsplan seitens des Bistums in Gruppen und Gremien bewertet werden. Der Umsetzungsplan listet die Grundthemen des pastoralen Konzepts auf, die das Ziel haben, einen Weg zu finden, wie zukünftig eine lebendige Kirche vor Ort gelebt und gestaltet werden kann: Kirchennutzung, Ökumene, Interreligöser Dialog, Kinder- und Jugendarbeit, Katechese, Liturgie u.v.m
Der Umsetzungsplan soll dabei helfen, Prioritäten zu setzen und eine zeitliche Gewichtung kirchlicher Arbeit zu finden: Welche Aufgaben müssen dringend angegangen werden? Welche Themen sind wichtig, benötigen aber noch einen zeitlichen Aufschub?

Der Prozess der „Priorisierung“ wurde seitens der Steuerungsgruppe koordiniert und die Stimmen zusammengetragen. Somit können Pfarrgemeinderat und Kirchvorstand die Umsetzung für den Pfarrei-Entwicklungsplan beschließen.

Für die Pfarrei St. Medardus in Lüdenscheid ergibt sich eine hohe Priorisierung für folgende Themen:
- Willkommenskultur leben,
- Orte und Räume katholischen Lebens erschließen,
- Kindern und Jugendlichen aktives Gemeindeleben ermöglichen,
- Dienst am Nächsten leben,
- offene liturgische Räume zur Verfügung stellen und
- Glaubenszeuge sein.
(Die detaillierte Liste mit der Summe der Voten wird zeitnah veröffentlicht).

Die Leitsätze sollen nun in bereits bestehenden Gremien und Arbeitsgruppen thematisiert werden. Auch möglich sind die Bildung neuer Arbeitsgruppen oder die Entstehung langsfristiger oder zeitlich begrenzter Projekte, welche sich mit den priorisierten Leitsätzen beschäftigen. Durch die vielfältigen Leitsätze im Umsetzungsplan kann zudem geschaut werden, für welche Themen sich Menschen zur Mitarbeit motivieren und begeistern lassen. So wird es zukünftig darum gehen, die Planungen, Ideen, Konzepte und Visionen im Hinblick auf den Umsetzungsplan weiter zu konkretisieren und mit Leben zu füllen.